5 Tage Alltagsyoga Challenge 

Wie Du, mit nur 5-10 Minuten Zeitaufwand, Yoga & Meditation in Deinen Alltag integrierst. 

Am Montag, den 14.3.2021 startet die kostenlose Challenge

Die kostenlose Challenge startet am Montag, 22.2.2021

In dieser kostenlosen Challenge lernst du:

 

✨Wie du mit nur 5-10 Minuten Zeitaufwand etwas für deinen Körper & Geist tun kannst 

 

✨Wie du Yoga in deinen Alltag integrierst 

 

✨Wie du, durch einfache und kurze Übungen, Stress reduzierst und aus dem Gedankenkarussell ausbrichst 

 

Special Bonus

 

✨ Die Videos, welche du täglich erhältst, stehen dir bis 21.3 zur Verfügung 

 

✨Während der Challenge bekommst du jeden Tag wertvollen Content, direkt in dein E-Mail Postfach 

 

Ablauf

 

📝 Melde dich zur Challenge hier an und bestätige deine E-Mail Adresse.

💌 Jeden Morgen (Montag-Freitag) erhältst du eine E-Mail mit Inspirationen und dem Zugangslink, zum aktuellen Yogavideo. 

⏰ Du kannst selbst entscheiden, wann du dir diese 5-10 Minuten für dich nimmst. 

👩‍💼Die Übungen sind alltagstauglich und du benötigst weder Yogakleidung, noch eine Yogamatte.  

🧘‍♀️Die Videos stehen dir den kompletten Februar zur Verfügung. 

Newsletter-5.png
 

Feedback von Challenge Teilnehmer:innern

Karin

 So einfache Übungen und trotzdem so entspannend! Andere gehen 10 min rauchen oder Kaffee trinken, da kann man ruhig auch mal ohne schlechtes Gewissen im Büro 10 min meditieren und entspannen. Sich 10 min einfach bewusst aus allen raus nehmen und zur Ruhe kommen. Danach geht's gleich viel besser und produktiver weiter. Einfach toll! Liebe Michi, vielen Dank für diese 5 Alltagsyogatipps! Namasté

Jenny

Ausführliches Feedback zu deiner Tagesaufgabe (ich verspüre den Drang das mit dir zu teilen 😃💕):

Ich habe gerade die Meditation gemacht. In der Mittagssonne auf dem Balkon. Es hat sich angefühlt wie Urlaub. Dazu passend deine heutigen "Regeln"... es ist ein wunderschöner Tag! ☀️🥰

Ich habe nicht nur meinen ersten sondern auch meinen zweiten Kaffee bewusst genossen.  Extra die Milch aufgeschäumt und nicht einfach reingeschüttet & mit kakao hübsch gemacht und dann 10min in Ruhe meinen Tag gestartet. Ich war auf dem Markt und habe mich genau umgeguckt die Hektik der Menschen gespürt und habe an deine Worte gedacht. Ich habe mich nicht stressen lassen. Habe ausgelassen mit der Bäckerin gequatscht und mich im unverpacktladen von der lieben Dame beraten lassen. Die eigene Ruhe und Gelassenheit springt auch auf andere über, das habe ich gemerkt. Anstelle gestresst über den Markt zu hetzen habe ich es bewusst genossen. Ich werde auch noch den restlichen Tag genießen und freue mich dich später in der Yogastunde zu sehen.

Achso... und einfach DANKE dass du deine positive Energie mit uns teilst ♥️

Jürgen

Kurz, knackig und sehr entspannend. Werde ich versuchen nun öfter mal untertags anzuwenden.